Posts Tagged ‘Apple’

Lieblings-Apps

Jan
4

Folgende Apps finde ich richtig klasse (und sie sind sogar kostenlos!):

  Photosynth (Microsoft Corporation)

Eine großartige Panorama-App, mit der man seine Umgebung ganz toll „abfotografieren“ kann. Durch die App werden die Bilder aneinander gefügt, sodass man eine 360° Panorama Ansicht erhält. Schön für Urlaubslandschaften, Städteaufnahmen oder Architektur.

 

  Wikitude (World Browser)

Ist eine Augmented-Reality-Software für Mobilgeräte. Zentrales Element ist hierbei der Standort. Während beim gewöhnlichen Internet der Standort eher eine untergeordnete Rolle spielt, ist das Browsen von Inhalten im Wikitude World Browser für den mobilen standort-bezogenen Nutzen optimiert. Dabei bietet die Augmented Reality Ansicht im Gegensatz zur Kartenansicht, die eine abstrakte Ansicht von oben bietet, eine direkte, mit zusätzlichen Inhalten „erweiterte“ Ansicht auf die Wirklichkeit. „Was befindet sich in meiner direkten Umgebung?“ Einfach im Smartphone mit Hilfe dieser App nachschauen und Restaurants, Geschäfte etc. in der direkten Umgebung finden. Ganz tolle Sache!

 

  My Horse (NaturalMotion)

Die meiner Meinung nach beste App für alle Pferdefreunde! Als Kind und Jugendliche habe ich mir immer Pferde- und Reitspiele gewünscht und damit viele Spieleherrsteller genervt. Dabei gibt es für solche Spiele auch in der älteren weiblichen Zielgruppe eine enorme Nachfrage.

An dieser App gefällt mir besonders gut, dass die Grafik so realistisch ist. Das Pferd und seine Bewegungsabläufe sind sehr schön animiert. Die ganze App wurde mit viel Liebe und Freude am Detail gemacht. Auch nach mehreren Wochen wird sie nicht langweilig, weil man immer wieder verschiedene Sachen machen kann, wie z.B. Turniere reiten, Füttern, Koppel- und Pferdepflege etc. Es sollte mehr Apps dieser Art geben. Toll wäre auch, wenn man Pferde züchten könnte 🙂

Siri ist toll!

Nov
2

Das neue iPhone 4s ist klasse! Besonders gut gefällt mir Siri. Der persönliche Assistent, der mir neben nützlichen Informationen zum Wetter wie z.B. „brauche ich einen Regenschirm?“ oder „friert es heute Nacht?“ auch mit Anrufen oder Erinnerungen schnell hilfreich zur Seite steht und mir die Arbeit des selber Tippens oder des Nummern-Wählens abnimmt.

Neben diesen Vorteilen finde ich aber ihren Humor am besten.  Was hat man sie nicht schon alles gefragt und auch sehr erfrischende, lustige Antworten erhalten. Man findet schon sehr viele Seiten im Web, die amüsante Fragen und Antworten zu Siri posten. Gestern Abend kam mir irgendwie in den Sinn, Siri zu fragen, was es denn Neues gibt und ihre Antwort war „Ich verweigere die Aussage, euer Ehren“. Ab und zu haut sie echte Klopper raus und ich muss schmunzeln!

Nach dem Tod von Steve Jobs konnte dieses neue iPhone natürlich nicht wirklich über seinen Verlust hinwegtrösten, allerdings ist es wirklich das iPhone for Steve, also 4s!

Das Apple iPhone 4

Jun
9

Als User des iPhone 3GS freue ich mich natürlich auf die neuen Features des iPhone 4. Auch, wenn ich das 3GS gerade mal 7 Monate habe. Das 4er bringt viele tolle neue Funktionen mit sich und ist in Deutschland ab dem 24. Juni 2010 erhältlich.

Auf apple.de kann man sich die neuen Features einmal genauer ansehen. Per „Facetime“ wird Video-Telefonie dafür sorgen, dass man immer top gestylt zum iPhone greift. Die Schärfe des neuen „Retina Displays“ soll großartig sein. Was für mich persönlich besonders toll ist – man kann HD Videos aufnehmen und bearbeiten.

Apple selbst schreibt, dass andere Smartphones auf einmal gar nicht mehr so smart aussehen. iPhone 4. Das Größte, was dem iPhone seit dem iPhone passiert ist.

Mehr dazu

iPhone 4

von www.apple.de